ART Creativ

Zurück

Beistelltisch aus Getränkekisten

Hier zeigen wir eine perfekte Idee für alle, die Möbel gern selbst bauen möchten und nach einer ausgefallenen Upcyclingidee suchen. Der Beistelltisch wird aus leeren Getränkekisten angefertigt.

Eine Kreativ-Idee von edding

Upcyclingidee: Einen Beistelltisch selbst bauen und dekorativ gestalten

Aus zwei leeren Getränkekisten kannst Du einen wirklich coolen Beistelltisch bauen. Mit dem Permanentspray von edding ist diese Kreativ-Idee leicht umzusetzen. Die Kombination der Farben Pastellrosa und Lichtgrau sorgen für einen eleganten Touch und harmonieren mit nahezu allen Einrichtungsfarben. Mit dem Acryllackspray von edding kommen auch Ungeübte schnell zu beeindruckenden Ergebnissen. Die edding Sprühlacke zeichnen sich durch ihre außergewöhnlich hohe Deckkraft, kurze Trocknungszeit und Langlebigkeit aus. Und wem ein Beistelltisch nicht ausreicht, kann unkompliziert ein ganzes Regal aus Getränkekisten bauen.

…und so wird’s gemacht:

Leere Getränkekiste wird für Beistelltisch vorbereitet.
Leere Getränkekiste wird abgewischt.
Leere Getränkekiste wird eingesprüht
Edding Spraydose wird vorbereitet
Getränkekiste für Beistelltisch wird eingesprüht
Beistelltisch aus leeren Getränkekisten

Was benötige ich für diese Kreativ-Idee?

  • edding Permanentspray Universalgrundierung
  • edding Permanentsprays
  • Leere Getränkekisten
  • Abdeckplane als Unterlage zum Sprühen
  • Handschuhe, evtl. Atemmaske
  • Schraubendreher zum Entfernen des Sicherheitsringes
  • Holzplatte, in der Größe passend zur Seitenfläche der Kiste
  • Klebepistole
  • Gestell oder Füße für den Tisch

Die edding Permanentsprays sind in einer großen Auswahl an attraktiven Farben erhältlich und zeichnen sich durch ihre hohe Deckkraft, extrem kurze Trocknungszeit und Haltbarkeit aus.

Der Schlüssel zu einem perfekten Farbfinish ist … Vorbereitung! Je gründlicher Du das Grundmaterial vorbereitest, desto mehr Freude wirst Du später mit Deinem lackierten Objekt haben. Mit der edding Permanentspray Universalgrundierung ist das schnell erledigt – die perfekte Basis für glatte, gleichmäßige Lackoberflächen.

Diese professionelle Grundierung ist ideal geeignet für praktisch alle Materialien, beispielsweise Holz, Metall, Faserzement, Glas, Keramik, Papier, Karton und viele Arten von Kunststoff. Sie schützt außerdem vor Rost, sorgt für beste Haftung und verleiht dem anschließenden Decklack einen perfekten Glanz. Ein weiterer Pluspunkt: Wird zunächst grundiert, kann der anschließende edding Premium-Acryllack sparsam aufgetragen werden.