ART Creativ

Zurück

Brandneu! Fimo mit Leder-Effekt

Sieht aus wie Leder, fühlt sich an wie Leder, ist aber FIMO mit Leder-Effekt!

Fimo Ledereffekt zeit Möglichkeiten in der Anwendung.

Verleiht euren kreativen Dekorationen, Accessoires und individuellen Schmuckstücken aus Fimo einen trendigen Lederlook. „FIMO Leder Effekt“ —ist die neue Modelliermasse, die dem Leder nicht nur ähnlich sieht sondern sich auch wie Leder anfühlt. —Damit eröffnet ihr euch völlig neue Möglichkeiten beim Modellieren von Wohntrends und Accessoires.

Ihr könnt es formen, schneiden, biegen, nähen oder prägen: Macht damit einfach was ihr wollt — aber macht es mit Spaß!

Was ist FIMO Leder-Effekt ganz genau?

Taschen-Accessoires aus Fimo Leder-Effekt.

Der FIMO-Ledereffekt ist eine ofenhärtende Modelliermasse, welche ihr wie FIMO soft formen und verarbeiten könnt. Nach dem Aushärten sieht und fühlt sich die Modelliermasse an wie Leder. Diesen Effekt könnt ihr schon während des Knetens spüren. Im Gegensatz zu anderen ofenhärtenden FIMO-Typen wird der FIMO-Ledereffekt 30 Minuten bei 130 ° C ausgehärtet. Dünn gewalzte Bleche sind nach dem Aushärten hochflexibel und daher könnt ihr ihn biegen, mit der Schere schneiden, stanzen oder naähen. Diese Modelliermasse ist ideal für die Herstellung einzigartiger Schmuckstücke wie Ohrringe, Halsketten oder Armbänder und vielem mehr!

Tolle Marmorierungseffekte, Muster und Volltonfarben

Farben können miteinander kombiniert werden. Wenn Sie sie vorsichtig zusammendreht, erzielt man beispielsweise einen wunderschönen Marmorierungseffekt. Es ist auch möglich, Muster und Farbmischungen zu erstellen. 
Wenn die gewählten Farben gründlich miteinander verknetet werden, entstehen dabei neue Volltonfarben.

Kann ich Fimo nähen?

Dünn gewalzte Bögen können nach dem Aushärten entweder von Hand oder mit einer Nähmaschine genäht werden. Sie können auch alle zum Nähen von Hand erforderlichen Löcher vorstechen.

Farbmischungen mit der Modelliermasse Fimo Ledereffekt.

Für alle, die es noch einmal genau anschauen möchten…