ART Creativ

Zurück

Windlichter mit Herbstblättern

Diese Windlichter werden mittels ausgestanzten Blättern aus Seidenpapier dekoriert. Wer mag, kann noch weitere Highlights setzen indem bei einigen der Ahornblättern die Konturen hervorgehoben werden.

Alles was Du für diese Bastelidee benötigst sind Seidenpapier-Bögen in verschiedenen Farben, Motivstanzer, Decoupage-Lack, Konturenstift sowie Schere und Pinsel.

Und so werden die Windlichter gebastelt

Schritt 1:
Stanze zunächst die Blätter in verschiedenen Größen aus Seidenpapier in Herbstfarben aus.


Tipp: Um zu vermeiden, dass das Seidenpapier im Motivlocher stecken bleibt, kannst Du 8-10 Blatt Seidenpapier in ein gefaltetes Stück Papier legen und anschließend ausstanzen.

Blätter aus Seidenpapier werden ausgestanzt.

Schritt 2:
Entferne den Metallgriff vom Windlicht und reinige das Windlicht um Staub und Fett zu entfernen.
Trage danach mit einem Flachpinsel Decoupage-Lack für Glas und Porzellan auf die Oberfläche vom Windlicht auf. Arbeite jeweils an einer kleinen Stelle und lege das Blatt aus Seidenpapier auf den feuchten Lack. Trage nun eine weitere Schicht Decoupage-Lack auf jedes Blatt auf. Lass das Windlicht bis zum nächsten Tag trocknen.

Ein Blatt aus Seidenpapier wird auf ein Windlicht geklebt.

Schritt 3:
Nun werden noch Akzente gesetzt.
Hebe dazu einige der Blätter mit einem schwarzen Glas- und Porzellanmarker hervor und lass die Kontur gut trocknen.

Die Konturen vom Blatt werden in schwarz nachgezeichnet.

Nun werden die Windlichter in den Backofen gegeben

Schritt 4:
Fixiere das fertig gestaltete Windlicht
30 Minuten lang in einem vorgeheizten Backofen (ohne Heißluft) bei 160 ° C.

Die Windlichter werden im Ofen eingebrannt.

Schritt 5.
Befestige den Metallgriff wieder am Windlicht und wenn Du magst, kannst Du es noch mit Naturbast ausdekorieren. Zum Beleuchten eignen sich neben Teelichter auch kleine LED Lichter in der Größe eines Teelichtes.

1 fertiges Windlicht.
3 fertige Windlichter.

Ob in Einzelstellung oder in kleinen Gruppen — diese herbstlichen Windlichter strahlen ein gemütliches Licht aus. Natürlich sind sie auch eine originelle Geschenkidee oder als kleines Mitbringsel zu verwenden.

Das benötigte Zubehör findest Du in vielen ART Creativ Geschäften in Deiner Nähe.


Wir danken der Firma Creativ Company für die Bereitstellung der der Anleitung und Fotos.